Neue Schulung Oktober 2021

Schön, dass Sie sich für unser Projekt interessieren!
Sie lieben Kinder?
Sie wollen Mütter und auch Väter mit Herz und Verstand unterstützen?
Sie wollen Familien im Alltag entlasten?
Sie haben 2 bis 3 Stunden pro Woche Zeit?

Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
Wir bieten eine umfassende und abwechslungsreiche Schulung,
durch die Sie bestens auf Ihren Einsatz in der Familie vorbereitet werden.
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wenn Sie mehr über Familiensysteme,
Kommunikation oder Ihre eigenen Grenzen erfahren wollen.
Im Vorfeld der Schulung lernen wir uns in einem persönlichen Gespräch kennen.
Wir klären gemeinsam, ob eine Familienpatenschft für Sie die richtige Aufgabe ist.

 

 

 

Das Projekt ist Teil vom "Netzwerk Familienpaten Bayern",
welches vom bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales unterstützt und gefördert wird.
 Es wird von zwei pädagogischen Fachkräften vom Familienzentrum Trudering koordiniert.
Sie vermitteln die Pat*innen in die Familie und stehen den Ehrenamtlichen mit ihrem Fachwissen zur Verfügung.
Alle Pat*innen treffen sich mit den Koordinatorinnen regelmäßig zu einem monatlichen Austausch.
Das Projekt arbeitet nach einem Schutzkonzept,
welches der Deutsche Kinderschutzbund Landesverband Bayern erarbeitet hat,
um sexualisierte Gewalt gegen Kinder zu unterbinden.

 

Schulungstermine:

in Präsenz:

 01.10. und 02.10.2021 und

08.10. und 09.10.2021 und

15.10. und 16.10.2021  jeweils ganztags ab 9 Uhr bis ca. 16 Uhr

Sollte die Pandemie eine Schulung in Präsenz nicht zulassen, wird die Schulung online angeboten:

1., 8., 15., 22., 29. Oktober sowie 05.11., jeweils von 17 bis 21 Uhr

 

Kursinhalte:

 Freitag: 01.10.

Vorstellung des Projekts, Sensibilisierung für spezifische

Probleme von Familien und Möglichkeiten des Zugangs

Samstag: 02.10.

Standards ehrenamtlicher Arbeit, Kommunikation und

Gesprächsführung

 

Freitag: 08.10.

Nähe und Distanz, Fragen der Abgrenzung

Samstag: 09.10.

Umgang mit Gefühlen, Werte,

Trennung und Scheidung

 

Freitag: 15.10.

Interkulturelle Kompetenz,

Phasen der Familienpatenschaft

Samstag: 16.10.

Grundkompetenzen der Familienpaten,

rechtliche Grundlagen im Besuchsdienst

 

Teilnahmemodalitäten:

 

-Der Kurs ist für Sie kostenlos

-Das Familienzentrum übernimmt die Kosten für den Kurs

-Wir sehen Ihre Anmeldung als verbindlich an

-Wir versenden keine Anmeldebestätigung

-Die Schulung wird von zwei Trainerinnen durchgeführt

 

Wir freuen uns auf Sie:
Beate Barth, Tel.: 43 77 83 95 - 23 (AB)         Sabine Albrecht, Tel.: 45 24 207 23

 

oder Email: barthfzt@aol.de                             oder Email: albrechtfzt@aol.de


Dompfaffweg 10  

81827 München

T 089/4524 207-0

F 089/45 24 207-29

info@familienzentrum.com

www.familienzentrum.com

Familienzentrum Trudering

Bank für Sozialwirtschaft

BIC: BFSWDE33MUE

IBAN: DE29700205000007814600

Spendenkonto:

BIC: BFSWDE33MUE

IBAN: DE02700205000007814601

Das Familienzentrum ist offen

für alle Menschen 

Das Familienzentrum wird gefördert von


 Impressum | Datenschutz | Sitemap

 
Zur besseren Lesbarkeit werden auf dieser Website personenbezogene Bezeichnungen, die sich zugleich auf Frauen und Männer beziehen, generell nur in der im Deutschen üblichen männlichen Form angeführt, also z.B. "Teilnehmer" statt "Teilnehmer*innen" oder "Teilnehmer und Teilnehmerinnen". Dies soll jedoch keinesfalls eine Geschlechterdiskriminierung oder eine Verletzung des Gleichheitsgrundsatzes zum Ausdruck bringen.