Wir zeigen einmal im Monat einen besonderen Film zu einem politisch- oder gesellschaftlich aktuellen Thema oder auch interessante und ausgefallene Spielfilme. Nach dem Film ist Zeit zur Diskussion bei einem Glas Wein.

 


Filmabend am Freitag, den  12. November um 19.30 Uhr

 

Wie Tausende andere Frauen auch versorgt Ila ihren Mann täglich mit einem warmen Mittagessen, das von Botendiensten in die Büros von Mumbai geliefert wird. Da sie das – berechtigte – Gefühl hat, dass ihr Mann sie betrügt, will sie ihn zurückgewinnen und bereitet ein besonders feines Gericht zu. Die Lunchbox mit den Köstlichkeiten landet aber auf dem Schreibtisch des Witwers Saajan, der kurz vor der Pensionierung steht. Und zu schätzen weiß, was die Lunchbox bietet.

 

Der Henkelmann wird nun zum toten Briefkasten, die beiden tauschen sich schriftlich aus, öffnen sich, bauen Vertrauen auf. Dann soll es zum persönlichen Treffen kommen...

 

Der Film der indischen Regisseurin Pitesh Batra aus dem Jahr 2013 bietet auch interessante Einblicke in die Lebens- und Arbeitswelten der Metrolopole Mumbai.

 


Zeit:

 

 

jeden 2. Freitag im Monat um 19:30 Uhr

 

Nur mit Anmeldung unter kontakt@familiezentrum.com




Dompfaffweg 10  

81827 München

T 089/4524 207-0

F 089/45 24 207-29

info@familienzentrum.com

www.familienzentrum.com

Familienzentrum Trudering

Bank für Sozialwirtschaft

BIC: BFSWDE33MUE

IBAN: DE29700205000007814600

Spendenkonto:

BIC: BFSWDE33MUE

IBAN: DE02700205000007814601

Das Familienzentrum ist offen

für alle Menschen 

Das Familienzentrum wird gefördert von


 Impressum | Datenschutz | Sitemap

 
Zur besseren Lesbarkeit werden auf dieser Website personenbezogene Bezeichnungen, die sich zugleich auf Frauen und Männer beziehen, generell nur in der im Deutschen üblichen männlichen Form angeführt, also z.B. "Teilnehmer" statt "Teilnehmer*innen" oder "Teilnehmer und Teilnehmerinnen". Dies soll jedoch keinesfalls eine Geschlechterdiskriminierung oder eine Verletzung des Gleichheitsgrundsatzes zum Ausdruck bringen.