Mittagstisch

Große und kleine Genießer - alle sind herzlich willkommen!

 

Unser Mittagessen gibt es an drei Tagen, immer dienstags, mittwochs und donnerstags von 12.00 bis 13.00 Uhr.

 

Das Essen aus der Küche des Familienzentrums ist frisch, gesund und aus saisonalen und regionalen Lebensmitteln mit viel Liebe gekocht. Das Essen kann auch ab 12 Uhr bis 13.00 Uhr abgeholt werden.

 

Wir bitten um verbindliche Anmeldungen 24 Stunden vorher per Mail kueche@familienzentrum.com oder Tel: 4524207-13

 

Der Preis je Essen beträgt 6,50 € (bei Abholung 5,50 €)

 

Zur Mitnahme bitte geeignete Behälter mitbringen. Bei Bedarf haben wir auch wieder verwendbare Behälter vor Ort.

 

Wir freuen uns sehr, bis dann!

Download
SpeiseplanJuni22.pdf
Adobe Acrobat Dokument 365.1 KB
Download
SpeiseplanJuli 2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 287.4 KB

Unser aktuelles Küchenmotto: Süßkartoffel


Süßkartoffel = Kartoffel? Nein!
Die Süßkartoffel ist ein Windengewächs und kommt vorwiegend aus dem tropischen Raum. Sie liebt die Wärme im Wachstum. Der Geschmack erinnert an Kürbis, Karotte aber auch etwas an Kartoffel. Sie enthält wesentlich mehr Stärke, hat eine höhere Nährstoffdichte und ist kohlehydratreich. Sie kann problemlos roh verzehrt werden als Salat oder im Fingerfood. Die Garzeit ist um die Hälfte geringer. Ihr Farbspektrum reicht von dem eher bekannten orange über weiß bis hin zu lila. 
Unsere geliebte Kartoffel ist ein Nachtschattengewächs und liebt das etwas kühlere Klima und eher sandige Böden. Je mehr Stärke in den Kartoffeln steckt, desto mehliger, weicher und trockener werden sie beim Kochen. Kartoffeln enthalten resistente Stärke, d. h., beim Abkühlen wandelt sie sich in Ballaststoff um. Geerntet werden sie vom Frühsommer bis in den Herbst hinein. 2000 Kartoffelsorten gibt es weltweit, 210 davon sind in Deutschland zugelassen. Kartoffeln gibt es nicht nur in verschiedenen Gelbtönen, sondern auch blau, rosa bis hin zu dunkelrot.
Süßkartoffel – Kartoffelsuppe mit gebratenem Ziegenkäse und gerösteten Kürbiskerne
Würfel von 1Kartoffel, 1Süßkartoffel und 1 Zwiebel anschwitzen, mit Brühe aufgießen, 
Salz Pfeffer, etwas Knoblauch und Cumin würzen. Pürieren und evtl. mit Sahne verfeinern.
Kürbiskerne mit etwas Salz aber ohne Öl rösten und darüber streuen. Je nach Lust Ziegenkäse nur drauf bröseln oder erst gratinieren und dann bröseln.

 


Termin:

Zeit:

Kosten:

jeden Dienstag, Mittwoch und Donnerstag - nur mit verbindlicher Anmeldung 24 Stunden vorher

12.00  bis 13.00 Uhr

6,50 Euro (5,50 Euro bei Abholung)



Anmeldung

Bitte zum Mittagessen anmelden - Dankeschön!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Das Familienzentrum ist offen für alle Menschen

Dompfaffweg 10  

81827 München

T 089/4524 207-0

F 089/45 24 207-29

kontakt@familienzentrum.com

www.familienzentrum.com

Familienzentrum Trudering

Bank für Sozialwirtschaft

BIC: BFSWDE33MUE

IBAN: DE29700205000007814600

Spendenkonto:

BIC: BFSWDE33MUE

IBAN: DE02700205000007814601

Das Familienzentrum wird gefördert von


 Impressum | Datenschutz | Sitemap

 
Zur besseren Lesbarkeit werden auf dieser Website personenbezogene Bezeichnungen, die sich zugleich auf Frauen und Männer beziehen, generell nur in der im Deutschen üblichen männlichen Form angeführt, also z.B. "Teilnehmer" statt "Teilnehmer*innen" oder "Teilnehmer und Teilnehmerinnen". Dies soll jedoch keinesfalls eine Geschlechterdiskriminierung oder eine Verletzung des Gleichheitsgrundsatzes zum Ausdruck bringen.