Online Vortrag:

Elternzeit und Elterngeld - welche Gestaltungsmöglichkeiten haben wir als Paar?

 

Elterngeld, Elterngeld plus, Kindergeld und Elternzeit - das sind Schlagworte, mit denen Sie sich im Verlauf der Schwangerschaft beschäftigen (müssen) und die häufig viele Fragen und Unsicherheiten aufwerfen. In dieser Veranstaltung erhalten Sie einen Überblick über die gesetzlichen Rahmenbedingungen zu Elternzeit, Elterngeld, Kindergeld, Familiengeld etc.
 
- Wie funktionieren diese Gelder?
- Wie viel Geld bekomme ich / bekommen wir?
- Ist gemeinsame Elternzeit möglich?

 

- Wie funktioniert das mit den Partnermonaten?
- Modelle von Teilzeit und Elternzeit - was bleibt da an Elterngeld?
- Wann muss ich mich worauf festlegen?
 
Sie bekommen Hinweise zu Stolperfallen und erhalten Informationen über Gestaltungsmöglichkeiten für die Zeit nach der Geburt. Selbstverständlich ist auch Raum für Ihre Fragen und Anliegen. Bitte halten Sie Stift und Papier bereit, damit Sie sich die Informationen notieren können.
 

 

Termin:

Zeit:

Ort:

Leitung:

Anmeldung:

 

Donnerstag, 18. November 2021

19 Uhr

Online

Martina Kämmerer, Elterngeldberatung Poing, Caroline Beekmann, Leitung Familienzentrum

kontakt@familienzentrum.com, T: 4524207-0

 

Anmeldeschluss: 18.11.2021 - 12.00 Uhr



Dompfaffweg 10  

81827 München

T 089/4524 207-0

F 089/45 24 207-29

info@familienzentrum.com

www.familienzentrum.com

Familienzentrum Trudering

Bank für Sozialwirtschaft

BIC: BFSWDE33MUE

IBAN: DE29700205000007814600

Spendenkonto:

BIC: BFSWDE33MUE

IBAN: DE02700205000007814601

Das Familienzentrum ist offen

für alle Menschen 

Das Familienzentrum wird gefördert von


 Impressum | Datenschutz | Sitemap

 
Zur besseren Lesbarkeit werden auf dieser Website personenbezogene Bezeichnungen, die sich zugleich auf Frauen und Männer beziehen, generell nur in der im Deutschen üblichen männlichen Form angeführt, also z.B. "Teilnehmer" statt "Teilnehmer*innen" oder "Teilnehmer und Teilnehmerinnen". Dies soll jedoch keinesfalls eine Geschlechterdiskriminierung oder eine Verletzung des Gleichheitsgrundsatzes zum Ausdruck bringen.