Liebe Leserinnen und Leser,

Liebe Interessierte an unseren Angeboten im Familienzentrum,

 

die rasante Entwicklung der Pandemiesituation besorgt uns sehr, und wir können nicht absehen, wo wir zum Jahresende stehen werden. Ein größtmöglicher Schutz, Vorsicht und Umsicht sind uns wichtig, gleichzeitig halten wir es für enorm wichtig, dass Jung und Alt bei uns im Zentrum Kontakte haben und pflegen können, sich austauschen, sich unterstützen und mit- und voneinander lernen. Allzu stark haben wir die schädigenden Auswirkungen von Zurückgezogenheit und Isolation in den vergangenen eineinhalb Jahren erlebt. Damit ein Miteinander möglich ist, passen wir unser Schutz- und Hygienekonzept laufend der Entwicklung an, um Ihnen einen sicheren Rahmen bieten zu können. Entsprechend gilt bei uns für Erwachsene für den Zugang in fast alle Angebote die 2 G- oder 2 G plus-Regel, wir achten konsequent auf das Tragen von FFP2-Masken, unsere Räume ermöglichen ausreichend Abstand und gute Belüftung, manche Angebote steigen auf hybride oder digitale Formate um, unser Mittagstisch steht zum Einnehmen in unserem Café Dompfaff oder zum Mitnehmen für Sie bereit. Die genauen Zugangsregelungen entnehmen Sie den aktuellen Ausschreibungen auf unserer Homepage oder Sie erkundigen sich einfach bei uns im Zentrum.
Wir hoffen, dass wir einen kompletten Lockdown und damit eine weitgehende Schließung unserer Angebote diesen Winter umgehen können. Deswegen wünschen wir uns von Ihnen Bedacht und Augenmaß und einen verantwortungsvollen Umgang mit Anderen.
Sollten Sie noch nicht geimpft sein, beraten wir Sie gerne zu Ihren Fragen zu möglichen Auswirkungen.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Adventszeit und freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

Aktuelle Infos zu unserem Dezember- Angebot (mit Vorschau Januar) finden Sie hier im Newsletter oder Sie stöbern auf unserer Homepage, die seit Neuestem eine Version in leichter Sprache und auf Englisch anbietet. 


Bitte unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende!

Die pandemiebedingten Schließungen und Einschränkungen der vergangenen Monate haben uns als Familienzentrum wirtschaftlich hart getroffen. Um auch in Zukunft ein offenes Haus der Begegnung von Jung und Alt sein zu können, bitten wir Sie um Ihre Unterstützung. Jeder Euro Spende hilft.
Unsere Kontonummer und Bankverbindung bei der Bank für Sozialwirtschaft lautet:
BIC: BFSWDE33MUE
IBAN: DE02700205000007814601

 

Sie können auch gerne Mitglied in unserem Verein werden.

Nähere Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter
Spenden und Verein


Selbsthilfegruppe "Häusliche Gewalt"

Aufbauend auf die Veranstaltung "Frauen vor Gewalt schützen - Informationsveranstaltung zu Gewalt in der Partnerschaft" möchten wir von physischer und/oder psychischer Gewalt betroffenen Frauen die Möglichkeit geben, sich im Rahmen einer Selbsthilfegruppe in einer persönlichen und geschützten Atmosphäre über das Erlebte auszutauschen.

weitere Infos


Praxiswissen Pflege – Hilfen im Pflegealltag zu Hause

 

Gerne beraten examinierte Fachkräfte Sie daheim zum Thema häusliche Pflege, rückenschonende Mobilisierung der Betroffenen und zeigen Ihnen ganz praktisch Tipps und Tricks rund um die tägliche Versorgung Ihrer Angehörigen. Gemeinsam werden Bewegungsabläufe und Pflegetätigkeiten geübt und verbessert.

 

 

Bitte vereinbaren Sie einen Hausbesuch unter 089/ 4524207-20

 weitere Infos


Beratungsangebot zu Themen des Älterwerdens

 

Wir möchten Ihnen ein Ansprechpartner sein und Sie zu Themenbereichen wie Pflege, häusliche Versorgung und finanzielle Unterstützung informieren. Wenden Sie sich gerne persönlich oder telefonisch 089/452420720 an Kristin Geiling

weitere Infos


Seniorenpat*innen unterstützen ältere Menschen im eigenen Haushalt

Wenn Sie Lust auf dieses hilfreiche und erfüllende Ehrenamt haben oder wenn Sie Menschen kennen, die diese Hilfe in Anspruch nehmen möchten, melden Sie sich bei Anja Werny unter 089/452420721

weitere Infos


Wir sind Mitzeichner der Erklärung "Eintreten für Menschlichkeit und Vielfalt!"

Als Initiativen, Einrichtungen und Verbände, die sich für Inklusion und Teilhabe von Menschen mit Behinderung oder psychischer Beeinträchtigung einsetzen, wenden wir uns gegen jegliche Form von Ausgrenzung und Diskriminierung. Wir treten ein für Menschlichkeit und Vielfalt. Mehr unter 

weitere Infos


Gutes tun als Familienpate - Kostenlose Schulung  -  Beginn demnächst (ab 6 Teilnehmer*innen)

Hast Du Zeit  zu verschenken und Lust Dich für Familien zu engagieren? Dann komm in unser Team der Familienpaten!

Um für diese erfüllende und spannende Aufgabe gerüstet zu sein, bieten wir eine interessante, kostenlose Schulung an,

die ab einer Teilnehmeranzahl von 6 Personen startet

                                                                                                                                                                                                                                                                           weitere Infos


Trauerspaziergänge

mit Martina Hansel-Wolfshörndl

Sie haben einen lieben Menschen verloren? Das tut unendlich weh und das nicht nur heute und morgen, sondern immer wieder, auch über lange Zeit. Sie wollen Ihre Lieben nicht mit Ihrer Trauer belasten oder haben niemanden, der mit Ihnen über Ihren Verlust sprechen möchte oder kann?

weitere Infos


Dezember


Herzliche Einladung zum Frühstück im Dompfaff

Immer montags und freitags bieten wir Ihnen von 10.00-11.30 Uhr unser leckeres, liebevoll am Tisch vorbereitetes Frühstück - nur mit Anmeldung möglich!

 

weitere Infos


Mittagstisch

Wir kochen immer, dienstags, mittwochs und donnerstags ein Mittagessen für Sie

Bitte 24h vorher anmelden unter T: 45240713, kueche@familienzentrum.com

weitere Infos

 

Download
SpeiseplanDezember2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 102.5 KB

Treffpunkt Spielzimmer

Dienstag 9:15 - 11:15 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr

Freitag     9:15 - 11:15 Uhr

Anmeldung:  kontakt@familienzentrum.com

 weitere Infos


Familientreff am Nachmittag

Donnerstag, 14:00 - 16:00 Uhr

Anmeldung: kontakt@familienzentrum.com

 weitere Infos


Hebammensprechstunde

mit Sarah Beckmann

immer Montag  in Präsenz mit Hygienekonzept, 9:00 - 11:00 Uhr

weitere Infos


FenKid®- Kurs

Freitag, 03.12.2021 - 25.02.2022

weitere Infos


Indoor-Spielplatz-Gruppe mit festen Teilnehmern

Leitung: Simone Kneipp

ab Montag, 13. Dezember 21

von 15.00  Uhr - 16.30 Uhr, Kosten Euro 28,00 monatlich

für Kinder ab Laufalter bis 3 Jahre             

weitere Infos


Brush up your English

with Christine

Monday, 06.12.2021

  weitere Infos


Januar 2022


Yoga für Schwangere

mit Karin Scheingruber-Graf

ab Montag 10.01.2022,  18:00 - 19:30 Uhr

weitere Infos


Beckenbodengymnastik

mit Sabine Dix

ab Montag 10.01.2022,  20:00 - 21:00 Uhr

weitere Infos


Taiji - Qi Gong

mit Theo Rechenmacher

ab Montag 10.01.2022,  19:15 - 20:45 Uhr

weitere Infos


Geburtsvorbereitung

mit Sabine Dix

ab Dienstag 11.01.2022,  18:00 - 19:30 Uhr

weitere Infos


Rückbildung und Neufindung

mit Sabine Dix

ab Dienstag 11.01.2022

weitere Infos


Rückbildungskurs mit Baby

mit Sarah Beckmann

ab Dienstag 11.01.2022, 9:30 -10:45 Uhr

weitere Infos


Happy Painting! Jeder kann malen auch du!

mit Silke Gocht

Mittwoch, 12.01.2021, 18:30 - 20:30 Uhr

weitere Infos


Indische Babymassage

mit Birgit Kretschmar

ab Donnerstag, 13.01.2022,  15:00 - 16:00 Uhr

Wenn das Zentrum geöffnet ist, sonst als Online-Kurs

weitere Infos


Workshop: Neues Jahr - Wege zum "Traumjob" - Neue berufliche Perspektiven!
mit Dr. Inge Pröll und Barbara Kinne
Dienstag, 18. und Dienstag 25. Januar 2022  von 19:00 - 22:00 Uhr

 weitere Infos


Kultursalon Bel Etage: "Trudering im Wandel der Zeit"
mit Peter Wagner
am Mittwoch, 19.01.2022 von 19:00 - 21:00 Uhr

 weitere Infos


Das Familienzentrum Trudering ist ein Haus

des Beisammenseins und des Miteinanders…

 

…und wir tun unser Möglichstes, euch auch in der Zeit des Lockdowns Angebote und hilfreiche Informationen zur Verfügung zu stellen.

 

Damit wir wie gewohnt weiter für euch da sein können,

brauchen wir Unterstützung! Bitte helft uns!

Jeder Euro ist wichtig!  Bitte spendet jetzt!

 

Bank für Sozialwirtschaft 

IBAN: DE02700205000007814601


Dompfaffweg 10  

81827 München

T 089/4524 207-0

F 089/45 24 207-29

info@familienzentrum.com

www.familienzentrum.com

Familienzentrum Trudering

Bank für Sozialwirtschaft

BIC: BFSWDE33MUE

IBAN: DE29700205000007814600

Spendenkonto:

BIC: BFSWDE33MUE

IBAN: DE02700205000007814601

Das Familienzentrum ist offen

für alle Menschen 

Das Familienzentrum wird gefördert von


 Impressum | Datenschutz | Sitemap

 
Zur besseren Lesbarkeit werden auf dieser Website personenbezogene Bezeichnungen, die sich zugleich auf Frauen und Männer beziehen, generell nur in der im Deutschen üblichen männlichen Form angeführt, also z.B. "Teilnehmer" statt "Teilnehmer*innen" oder "Teilnehmer und Teilnehmerinnen". Dies soll jedoch keinesfalls eine Geschlechterdiskriminierung oder eine Verletzung des Gleichheitsgrundsatzes zum Ausdruck bringen.