Piyga:

Bewegung und Entspannung nach der Arbeit

Das perfekte After Work Out

Doris Eberl

Qualifikationen / Lizenzen: Lehrerin für Mentale Fitness, Mental Coach,- u. Trainerin, Entspannungs-trainerin, Beraterin für Stressmanagement, Fitness,- u. Personal-trainerin,
Rückentrainerin, Pilatestrainerin, medizinische Qigongtrainerin, Fachkraft für betriebliches
Gesundheitsmanagement


Piyga setzt sich zusammen aus Yoga und Pilates und ist ein Ganzkörpertraining. Der Fokus liegt dabei auf unserer Körpermitte. Im Pilates wird dieser Körperbereich Power House, im Yoga Manipura und Svadhisthana Chakra oder im Qigong das untere Dantien, genannt. Man kann es auch ganz einfach unser Energiezentrum nennen. Ist unsere Körpermitte zu schwach oder aus dem Lot zeigt sich das meist in Rückenbeschwerden, Verdauungsproblemen und massiven Verspannungen. Die langsamen jedoch intensiven Bewegungen werden lange gehalten und der Atem fließt dabei tief. Unsere Muskeln, Sehnen und Bänder werden schonend gedehnt und gekräftigt, unsere Mitte wird gestärkt. Ein aktivierendes Aufwärmprogramm und eine abschließende Entspannungseinheit runden das Training ab.

 

 

Wann:

Zeit:

Kosten:

 

Leitung + Anmeldung:

 

immer Mittwoch

20:15 - 21:15 Uhr

100,00 EUR / 10 Treffen (gültig an 10 aufeinander folgenden Terminen)

Einzelstunden/Sonderkonditionen nach vorheriger Absprache mit der Kursleiterin

Doris Eberl, Tel. 0172 10 35 494

Mail:  info@de-mentalcoach.de 



Kursanmeldung

Bitte direkt bei Frau Eberl (Leitung) anmelden!