Suppe & co

Große und kleine Genießer, Traditionalisten und Weltenbummler - alle lieben Suppe!

Genießen Sie ab dem 13.9. wieder jeden Mittwochmittag  ein leckeres Mittagessen und einen kleinen feinen Nachtisch im Dompfaff, unserem familienfreundlichen Café,

Gemütlich, frisch und lecker „wie daheim“- bloß ohne Arbeit für Sie.

 

Und das dürfen Sie auslöffeln:

25.10. Vegetarischer Borschtsch mit Räuchertofu und Dill-Sauerrahm

Avocado-Zitronen-Creme mit weißen Crossis

 

1.11. Feiertag: leider keine Suppe...

  

8.11. Klassische Kartoffelcremesuppe mit Tofu-Lauch-Topping und Speck-Pflaumen-Topping

Stracciatellaquark mit Orangensalat

 

15.11. Linsen-Kokos-Suppe mit Pappadums und Mango

 Himbeer-Baiser-Traum

 

22.11. Buß-und Bettag: Maronen-Wurzelgemüsesuppe mit Thymianpilzen

Ananas-Crumble mit Kokoseis

  

29.11. Hearty Winterstew: Gemüseeintopf aus dem USA mit Süßkartoffeln und Risoninudeln

Dattel-Orangen-Quark

Wir bleiben unserem Namen treu und kochen „miteinander“, generationenübergreifend und international. Die Suppe bereiten Asylbewerberinnen mit frischen Zutaten für Sie zu. Unsere Demenztagesgruppe macht das Dessert.

 

Unsere Gerichte sind mit Liebe gekocht, saisonal und meist vegetarisch.

 

Suppe (mit Brotkörbchen) zum Sattessen 4€. Nachtisch 1€

 

Sie können Ihr Mittagessen auch mitnehmen. Bitte bringen Sie dazu einen Behälter mit. Wir bieten Schraubgläser gegen 2€ Pfand.

 

Wir freuen uns auf viele große und kleine Suppenliebhaber!

 

Mit und ohne Anmeldung sind Sie herzlich willkommen! Gruppen ab vier Personen bitten wir sich anzumelden.

 

email: kontakt@familienzentrum.com oder Telefon: 089 45 24 207-0

 

tischkarte okt-nov2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 335.9 KB

 

 

Wir danken der Käfer-Stiftung für ihre großzügige Spende für unseren Mittagstisch "Suppe&co".

 

http://www.kaefer-stiftung.de/projekte/

 

 

 

 

 

Die Gesellschaft der Altersfreunde e.V. hat uns im Juli 2017 mit dem Dr.Helmut-Braun-Preis ausgezeichnet. Darüber freuen wir uns sehr!